Eilmeldung für Mitglieder! Neu veröffentlichte digitale Karte und My FezCard Viewer. Mehr erfahren.

Richard G. Burke (Imperial Assistant Rabban)

Kopfschuss von Richard Burke

Richard G. Burke aus Buford, Georgia, ist derzeit im achten Jahr Mitglied des Vorstands von Shriners International und Shriners Children's™. Während der Shriners 2022 Imperial Session, die vom 2. bis 7. Juli in Minneapolis, Minnesota, stattfand, wurde er zum Imperial Assistant Rabban gewählt, der Teil des 12-köpfigen Gremiums ist, das an der Leitung der Shriners-Bruderschaft beteiligt ist.

Bruderschaften und Philanthropie

  • Maurermeister, Buford Lodge #292, März 2003
  • Yaarab Shriners, Atlanta, Georgia, 2003
  • Präsident des Gwinnett Shrine Club, 2006
  • Potentat, Yaarab Shriners, 2014
  • Divan-Mitglied, Yaarab Shriners, 2008–2014, viele Male für Spendenbemühungen geehrt
  • Regionaler imperialer PR-Direktor, Südosten, 2009–2013
  • Mitglied, Alter und akzeptierter Schottischer Ritus, Valley of Atlanta
  • Vorsitzender, Gehälter, Personal und Ruhestand, Shriners Children's, 2019–2022
  • Vorsitzender, Shriners Children's College Classic, 2018–2021
  • Vorsitzender, Mitgliedschaftsausschuss, 2019–2020
  • Vorsitzender, Shriners Children's Sports Committee, 2021-2022
  • Mitglied des Exekutivausschusses, Spenderentwicklung, 2021-2022
  • Vorstandsmitglied, Marketing und Kommunikation, 2021-2022

Ausbildung

  • Bachelor-Abschluss, Betriebswirtschaft, Nebenfächer Rechnungswesen, Informatik, State University of New York at Geneseo, 1979

Professionell und Persönlich

Burke wurde in Endicott, New York, geboren und zog nach seinem College-Abschluss nach Atlanta. Von 1979 bis 1988 arbeitete er als Systemberater für NCR und Texas Instruments, wo er sich auf Abrechnungssysteme, Spracherkennung und Systeme für künstliche Intelligenz spezialisierte. Danach arbeitete er als IT-Berater.

1992 kam er als Partner und Vizepräsident für Informationstechnologie zu Payment Technologies Inc. Nach dem Verkauf ihres ursprünglichen Geschäfts im Jahr 2002 gründeten Burke und seine Geschäftspartner ein erfolgreiches Internetunternehmen namens Financial Operations Networks LLC. Als Chief Information Officer ist Burke verantwortlich für Online-Marketing, Online-Entwicklung, Suchmaschinenoptimierung und einen Teil der allgemeinen Geschäftsstrategieentscheidungen. Der verbleibende Geschäftskanal verarbeitet Millionen von Buchhaltungstransaktionen für große Unternehmen auf der ganzen Welt.

Burke und seine Frau Judy sind seit 29 Jahren verheiratet. Sie verbringen gerne Zeit mit ihren drei verheirateten Kindern und acht Enkelkindern im Alter von 15 bis 22 Jahren. Burke und seine Frau haben ihr Leben der Sensibilisierung für Shriners International und Shriners Children’s gewidmet, seit ihre Enkelin Leah im Jahr 2002 in den Shriners Hospitals for Children – Cincinnati wegen Brandverletzungen versorgt wurde.

Kontaktiere uns

Fragen, Kommentare oder Bedenken? Bitte senden Sie ein Formular mit Ihren Fragen und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.